Presse­gespräch zur Si­tu­a­ti­on der Ui­gur­en der Bay­ernSPD-Landt­ags­fraktion

6. März 2020

Teilnehmer waren der Landtagsvizeprä­si­dent Mar­kus Rin­ders­pach­er, MdL (SPD), As­gar Can, Vor­sit­zen­der der Ui­gu­ri­schen Ge­meinde Eu­ropa e.V und die Schülerin Shanura Kasim, deren Familie uigurische Wurzeln hat und die aus eigener Be­troffen­heit von chi­nesischen Re­pressionen be­richtet.

Seite bei Bayernpixel

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und bestätigen, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

Pop·Punk·Politik: »Die 1980er Jah­re in Mün­chen«

Eine Aus­stell­ung der Mo­na­cen­si­a im Hil­de­brand­haus vom 30.04.2021 bis 31.03.2022

Pro­zess in München: Ein Foto­graf sieht Roth

Foto­graf ver­klagt AfD wegen Ur­heber­rechts­ver­letzung

Gutenacht­ge­schichten für Er­wach­se­ne

Monas Tatoo und Kat­zen­killer, Autor: Peter Fey, Pro­duktion: Mi­cha­el Lucan, Spre­cher:innen: Mi­cha­el Lucan, Ur­su­la Nisser)

Leopold-Kohr-CD-ROM

Siemens-Studiengruppe (Dr. Harald Karja, Mi­cha­el Lucan): Die Leopold-Kohr-CD-ROM. Kohr war Anar­chist und Vor­denker der Um­welt­be­we­gung.

La esperanza de la Pa­cha­ma­ma

La esperanza de la Pa­cha­ma­ma (Die Hoffnung der Pa­cha­ma­ma) - Tex­te über La­tein­amerika aus in­di­gener Sicht, zwei­sprachig (Spanisch, Deutsch)