Copy und work

Copy und work”, so heißt ein Projekt der Diakonie Hasenbergl in den Münchner Stadtteilen Ramersdorf und Berg am Laim. Es bietet jungen Erwachsenen die Chance, sich in den Bereichen Hauswirtschaft, Gastronomie und Catering beruflich zu qualifizieren. “Copy und work” – inzwischen zu einer etablierten Einrichtung im Münchner Osten geworden – ist nun in das ehemalige Postgebäude in der Bad-Schachener-Straße eingezogen, am Freitagnachmittag fand dort aus diesem Anlass ein kleines Fest statt.